Springe zum Inhalt →

Google Maps: „Live View“ erreicht deutsche iPhone-Nutzer

Google Maps: „Live View“ erreicht deutsche iPhone-Nutzer

Angekündigt hatte Google die neue Funktion seiner Karten-Applikation bereits am vergangenen Donnerstag, jetzt hat das „Live View“-Feature die ersten iPhone-Modelle hierzulande erreicht. Der flächendeckende roll-out läuft. Die Augmented Reality-Wegweiser werden euch nach abgeschlossener Routenplanung ausschließlich in der Fußgänger-Übersicht angezeigt und lassen sich hier mit einem Tap auf „Neu! Weg zeigen“ einblenden.