Springe zum Inhalt →

Der Nächste, bitte: Auch Facebook hört Sprachnachrichten von Nutzern ab

Der Nächste, bitte: Auch Facebook hört Sprachnachrichten von Nutzern ab – appgefahren.de

Nachdem Google, Apple und Amazon bestätigt haben, dass sie Sprachnachrichten von Nutzern abhören, um die eigenen Dienste zu verbessern, haben diese kurz nach dem großen Medienecho das Transkribieren vorerst eingestellt oder eine Option zum Deaktivieren eingebaut. Kaum verwunderlich, dass auch Facebook Sprachnachrichten abhört und analysiert.