Springe zum Inhalt →

Browser-Statistiken: Google Chrome hängt Safari & Co. weit ab

Browser-Statistiken: Google Chrome hängt Safari & Co. weit ab

Bekanntlich ist die Suchmaschine die meistgenutzte im ganzen Web. NetMarketshare zeigt mit den neuesten Daten von Januar 2020 aber auch, dass Google Chrome immer erfolgreicher ist. Von Computern aus wurden 67 Prozent aller Web-Zugriffe mit dem Google-Browser getätigt. Mit Safari surften derweil gerade einmal 4,2 Prozent, mit Firefox 8 Prozent aller Nutzer.