Springe zum Inhalt →

maczeug Beiträge

451 Euro pauschal: Apple erhöht iPhone-Reparaturkosten erneut

451 Euro pauschal: Apple erhöht iPhone-Reparaturkosten erneut

Nur ein halbes Jahr nachdem Apple die Batterieservice- und Austausch-Preise der AirPods anzog und gleichzeitig die Kosten für iPhone-Displays und die hauseigenen Reparatur-Pauschalen erhöhte – ifun.de berichtete – und nur vier Monate nachdem die Service-Gebühren für das iPhone 4s angezogen wurden, hat das Unternehmen nun erneut an der Preisschraube gedreht.


iOS 11: So werden iMessage-Apps und Sticker-Packs verwaltet und gelöscht

iOS 11: So werden iMessage-Apps und Sticker-Packs verwaltet und gelöscht

iOS 11 kommt mit jeder Menge Neuerungen, am 19. September wird die neue iOS-Version für alle veröffentlicht. Während das iPad durch iOS 11 quasi zu einem neuen Gerät wird, gibt es auch für das iPhone zahlreiche Neuerungen. Diese sorgen dafür, dass für manche Aktionen eine neue Herangehensweise nötig ist.


EXIF Viewer für iPhone und iPad kostenlos

EXIF Viewer für iPhone und iPad kostenlos

(Update 16. September: App wieder kostenlos!) EXIF-Daten können extrem viel über ein Foto verraten. Aus diesem Grunde gibt es auch zahlreiche Tools, mit denen man die EXIF-Daten eines Bildes auch wieder entfernen kann. Einen entsprechenden Beitrag habe ich hier veröffentlicht. Dieser richtet sich vornehmlich an mobile Anwender, die die EXIF-Daten am Smartphone entfernen wollen.


Im Interview: Craig Federighi spricht über Face ID im iPhone X

Im Interview: Craig Federighi spricht über Face ID im iPhone X

In einem Interview hat Apples Craig Federighi ausführlich über Face ID gesprochen. Er stand in einem längeren Gespräch mit TechCrunch Rede und Antwort – und lieferte dabei spannende Informationen über die neue Technologie. So reisten Apple-Mitarbeiter etwa um den ganzen Globus, damit von allen Ethnien der Welt Gesichtsdaten für Face ID bereitstünden.


Microsoft Pix-Kamera jetzt mit iCloud-Anbindung & Dokumenten-Erkennung

Microsoft Pix-Kamera jetzt mit iCloud-Anbindung & Dokumenten-Erkennung | appgefahren.de

Habt ihr die Pix-Kamera von Microsoft im Einsatz? Jetzt gibt es neue Funktionen. Die Pix Camera von Microsoft (App Store-Link) wurde weiterentwickelt und liegt nun in Version 1.1.3 zum Download bereit. Neu hinzugekommen ist eine iCloud-Anbindung, damit alle Inhalte auf allen Geräten abgeglichen werden können.