Springe zum Inhalt →

maczeug Beiträge

Apple veröffentlicht 2018er Bericht zu Konfliktmineralien

Apple veröffentlicht 2018er Bericht zu Konfliktmineralien › Macerkopf

Apple hat seinen 2018er Bericht zu Konfliktmineralien bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht. Damit trägt Apple seiner Zulieferverantwortung Rechnung. Mit dem Bericht gibt Apple deutlich zuverstehen, dass das Unternehmen „nachdrücklich verpflichtet“ sei, die Menschenrechte in seinem globalen Zuliefernetzwerk zu wahren.

Kommentare sind geschlossen.

Künstliche Intelligenz: Diese Webseite erzeugt tausende Fake-Gesichter

Künstliche Intelligenz: Diese Webseite erzeugt tausende Fake-Gesichter

Künstliche Intelligenz ist mittlerweile dazu in der Lage, gefälschte Bilder und Videos zu erzeugen. Man denke nur mal an die Anfänge von Deep Fake zurück… Die Technologie wird immer gängiger und eine neue Webseite – ThisPersonDoesNotExist.com – macht sie nun zu einer Art „Kunstprojekt“.

Kommentare sind geschlossen.

Fotos.app auf dem Mac: Was man als Einsteiger beachten sollte

Fotos.app auf dem Mac: Was man als Einsteiger beachten sollte | Mac Life

Fotos.app auf dem Mac: Was man als Einsteiger beachten sollte. Wenn Sie nur manchmal das Treiben um Apple verfolgen, werden Sie vielleicht denken, dass die Fotos-App von Apple ein fauler Kompromiss ist, der weder iPhoto noch Aperture richtig ersetzt. Tatsächlich aber ist die Software sogar sehr komfortabel und „mächtig“.

Kommentare sind geschlossen.

Milliardenschwere Strafzahlung: Wieso Facebook lieber zahlt, statt klagt 

Milliardenschwere Strafzahlung: Wieso Facebook lieber zahlt, statt klagt * Apfellike.com

Facebook könnte in den USA eine Milliardenstrafe zahlen und zwar sogar beinahe freiwillig. Die amerikanische Aufsichtsbehörde FTC ermittelt noch immer aufgrund des Datenskandals und Facebook scheut einen aufsehenerregenden Gerichtsprozess. Es war einer der bittersten Rückschläge für Facebook: Die Analysefirma Cambridge Analytica konnte jahrelang auf persönliche Daten zahlreicher Facebook-Nutzer zurückgreifen und zwar im offensichtlichen Widerspruch zu Facebooks eigenen Nutzungsbedingungen.

Kommentare sind geschlossen.

iRobot i7+: Selbstreinigender Saugroboter angeschaut – Teurer Kümmerer

iRobot i7+: Selbstreinigender Saugroboter angeschaut – Teurer Kümmerer

Saugroboter sind groß im Trend, auch in dieser Kategorie Technik hat man die Qual der Wahl in ganz verschiedenen Preissegmenten. iRobot möchte sich mit dem erst kürzlich vorgestellten i7+ von der breiten Masse der ebenfalls durchaus potenten Robotersaugern absetzen. Womit? Der i7+ kommt mit einer gepimpten Basisstation daher, die den Roboter selbstständig entleert.

Kommentare sind geschlossen.

TV.de im Test: Gleich sieben verschiedene Apps für Live TV und mehr

TV.de im Test: Gleich sieben verschiedene Apps für Live TV und mehr

Zu Zattoo, waipu.tv und Co. findet ihr für euer Smartphone in der Regel eine offizielle App – bei TV.de gibt es gleich mehrere. Mit diesen schaut ihr bestimmte Inhalte des Live TV-Anbieters mit verschiedenem Fokus und moderierten Zusatzinformationen. Doch bringt dieses Konzept Vorteile und wie sehr überzeugt die…

Kommentare sind geschlossen.