Springe zum Inhalt →

maczeug Beiträge

App des Tages: Werbung vorbei

App des Tages: Werbung vorbei

Ein wenig später war es vorbei mit Werbung vorbei. Die App war nicht mehr im Store zu finden. Jetzt ist sie zurückgekehrt – und somit heute unsere App des Tages. Die Anwendung informiert Euch darüber, wenn in werbefinanzierten Kulturprogrammen wie RTL, ProSieben, Sat.1, VOX, RTL 2 und kabel eins die Fernsehwerbung wieder vorbei ist.

Kommentare sind geschlossen.

Apple oder Android? Es gibt einen klaren Gewinner in Sachen Sicherheit

Apple oder Android? Es gibt einen klaren Gewinner in Sachen Sicherheit

An Apple und Android scheiden sich die Geister. Was dagegen klar ist: Eines der beiden ist deutlich sicherer als das andere. Ob ihr die richtige Wahl getroffen habt, erfahrt ihr hier. Seid ihr Apple-Jünger oder Android-Fan? Diese Frage kann tatsächlich zu Tage fördern, ob eure Daten sicher sind oder nicht.

Kommentare sind geschlossen.

e*Message gegen iMessage: Apple wegen zu großer Ähnlichkeit der Namen verklagt 

e*Message gegen iMessage: Apple wegen zu großer Ähnlichkeit der Namen verklagt – Apfelnews

Apple hat seit Jahren beispiellosen Erfolg. Erst in diesem Jahr war es das Unternehmen aus Kalifornien, das als erste Firma überhaupt den Wert von einer Billion US-Dollar an der Börse durchbrach. Dabei gibt es so einige andere, die ein Stück vom großen Kuchen abhaben möchte und verklagen Apple deswegen aus den verschiedensten Gründen – oftmals um Schadensersatzzahlungen o.ä.

Kommentare sind geschlossen.

Bundesrat fordert – Geld zurück bei langsamem Internet

Bundesrat fordert – Geld zurück bei langsamem Internet

Wenn das Internet nicht so schnell ist, wie vom Provider versprochen, sollen Kunden die Zahlungen mindern dürfen. Der Bundesrat will die Anbieter strenger kontrollieren. Bei Internetverträgen ist mehr Kundenschutz nötig, meint der Bundesrat. Die Vertretung der Länder hat am Freitag beschlossen, dass die Bundesregierung das Thema prüfen soll.

Kommentare sind geschlossen.

5 düstere Prophezeiungen, die uns von Stephen Hawking geblieben sind

5 düstere Prophezeiungen, die uns von Stephen Hawking geblieben sind

Nicht nur beim Thema Schwarze Löcher vertrat der verstorbene Physiker Stephen Hawking interessante Ideen. Auch zur Zukunft der Menschheit hatte Hawking seine ganz eigene Meinung. Dem brillanten Verstand von Stephen Hawking war es im irdischen Hier und Jetzt oftmals zu öde. Doch nicht nur abstrakte Schwarze Löcher, der Urknall und die Relativitätstheorie beschäftigten den Astrophysiker.

Kommentare sind geschlossen.