Springe zum Inhalt →

maczeug Beiträge

Smartphone neben dem Bett: Schlafprobleme sind vorprogrammiert

Smartphone neben dem Bett: Schlafprobleme sind vorprogrammiert

Ein typischer Abend in Deutschland: Das Smartphone wird mit einem Gähnen weggelegt und neben dem Bett zum Aufladen eingesteckt, morgens zieht man es wieder ab und checkt erstmal, was es Neues gibt. Dieses Verhalten ist laut einer aktuellen Studie wahnsinnig ungesund. Rauchen ist tödlich – das weiß mittlerweile jeder.

Kommentare sind geschlossen.

Kinder mit Kopfhörer: Hörschaden ist 3-mal wahrscheinlicher

Kinder mit Kopfhörer: Hörschaden ist 3-mal wahrscheinlicher

Eine ziemlich spannende Studie wurde heute vom Jama Network publiziert. Sie behandelt ein deutlich unterschätztes Problem im Zusammenhang mit Kopfhörern und Kinder mit einem beängstigenden Ergebnis: Kinder, die regelmäßig über Kopfhörer Musik hören, bekommen dreimal eher einen Hörschaden im Hochfrequenzbereich als Kinder ohne einen ständigen Kontakt mit Kopfhörern.

Kommentare sind geschlossen.

Tim Cook: „Apple nicht wegen der günstigen Steuern in Irland“

Tim Cook: „Apple nicht wegen der günstigen Steuern in Irland“

Tim Cook hat während seines Besuchs in Irland darauf hingewiesen, dass das Unternehmen Cork seinerzeit nicht wegen der günstigen Steuern als Sitz des europäischen Hauptquartiers wählte. Der Apple-CEO trat damit Vorwürfen entgegen, Apple habe sich nur wegen der vergleichsweise niedrigen Steuersätze für Unternehmen in Irland niedergelassen.

Kommentare sind geschlossen.

Kommentar: Kann Apple den Erfolg von Netflix und Amazon im TV-Streaming wiederholen?

Kommentar: Kann Apple den Erfolg von Netflix und Amazon im TV-Streaming wiederholen?

Die Gerüchte um Apples Ambitionen auf dem Gebiet des TV-Streaming werden langsam konkreter. Dass Apple ein Stück vom Kuchen abhaben will, den sich derzeit vor allem Netflix und Amazon teilen, ist sicher. Fragt sich nur, ob Apple mehr als nur ein paar Krümel abstauben kann.

Kommentare sind geschlossen.

YI Discovery 4K: Neue Einsteiger-Actioncam zum erfreulichen Preis

YI Discovery 4K: Neue Einsteiger-Actioncam zum erfreulichen Preis

Die Geräte aus der YI-Reihe waren bisher im oberen Mittelfeld bis Highend-Bereich angesiedelt. Das neueste Produkt kann jedoch mit Qualität und niedrigem Preis punkten. Die Kamera kostet nur 46,99 Euro und kann mit bis zu 4K (20 FPS) aufnehmen. Wer 60 FPS wünscht, erreicht dies im Full-HD-Modus.

Kommentare sind geschlossen.

Dank DSGVO: So widersprecht Ihr der Datenweitergabe durch WhatsApp

Dank DSGVO: So widersprecht Ihr der Datenweitergabe durch WhatsApp

Es ist ja mittlerweile ein offenes Geheimnis, dass der Messenger Nutzerdaten mit dem Mutterkonzern Facebook teilt. Wir haben zum Thema zuletzt hier berichtet. Die Ende Mai wirksam gewordene Datenschutz-Grrundverordnung DSGVO sorgte allerdings auch für die Möglichkeit, dass Ihr dem ausdrücklich widersprechen könnt. Zuvor war nur das Löschen des Kontos und somit ein Nutzungsstopp die einzige Option.

Kommentare sind geschlossen.