Springe zum Inhalt →

iMessage: Tapbacks lassen sich Personen zuordnen

iMessage: Tapbacks lassen sich Personen zuordnen

Mit ihren Link-Vorschau-Fenstern, den Stickern, den iMessage-Apps und den sogenannten Tapbacks kann Apples Nachrichten-Applikation mittlerweile ganz schön unübersichtlich werden. Vor allem in laufenden Gruppen-Konversationen können sich die angezeigten Inhalte schnell überlagern und verstecken viele der Nachrichten-Erweiterungen so nicht nur, sondern unterschlagen auch die ursprünglichen Absender der Herzchen, der HaHa-Sprechblasen und der eventuell gesetzten Fragezeichen.