Springe zum Inhalt →

Word am Mac: Makro-Malware greift erstmals gezielt Apple-Nutzer an

Word am Mac: Makro-Malware greift erstmals gezielt Apple-Nutzer an

PC-Nutzer kennen die Gefahr durch Word-Makroviren. Jetzt warnen Sicherheitsforscher, dass eine solche Makro-Malware erstmals gezielt Mac-Nutzer angreift. Apple-Nutzer können sich aber schützen. Makroviren, etwa in Word oder Excel, sind Sicherheitsforschern und Nutzern schon seit vielen Jahren als Problem bekannt. Bisher zielte die Makro-Malware wegen der höheren Verbreitung vor allem auf PC-Nutzer ab.