Springe zum Inhalt →

APFS: Wie das Apple File System dein iPhone beschleunigen soll

APFS: Wie das Apple File System dein iPhone beschleunigen soll

So manchem dürfte nach dem letzten iOS-Update auf Versionsnummer 10.3 aufgefallen sein, dass sein Apple-Gerät spürbar performanter arbeitet. Schuld daran ist unter anderem das neue Apple File System (APFS), das das Tech-Unternehmen aus Kalifornien auf seinen Mobilgeräten eingeführt hat. Doch was hat sich da eigentlich so richtig geändert und wie erreichen die Entwickler die Komprimierung des S …