Springe zum Inhalt →

iPhone X: Face ID wird vorerst nur ein Gesicht erkennen können

iPhone X: Face ID wird vorerst nur ein Gesicht erkennen können

Im Gegensatz zu Touch ID, welches bis zu fünf Fingerabdrücke speichern und erkennen kann, wird Face ID auf dem iPhone X zunächst auf die Erkennung eines Gesichts beschränkt sein. Viele aktuelle iPhone- und iPad-Nutzer teilen ihr Gerät mit dem Partner oder Kindern und machen dabei Nutzen der maximal fünf speicherbaren Fingerabdrücke.