Springe zum Inhalt →

„What Happened“: Amazon löscht Hunderte 1-Stern-Reviews zu Clinton-Buch

„What Happened“: Amazon löscht Hunderte 1-Stern-Reviews zu Clinton-Buch

Amazon hat Hunderte Ein-Stern-Rezensionen zum neuen Hillary-Clinton-Buch „What Happened“ gelöscht. Der E-Commerce-Konzern erklärt das mit verletzten Gemeinschaftsrichtlinien. „What Happened“, das am Dienstag erschienene Buch von Hillary Clinton mit ihren Gedanken zur verlorenen US-Präsidentenwahl polarisiert – gelinde gesagt. Über die Rezensionen beim Online-Händler Amazon liefern sich Fans und Gegner der Ex-Präsidentschaftskandidatin offenbar Gefechte.