Springe zum Inhalt →

Apple-Hysterie: Werbe-Vorwürfe gegen „MDR Sputnik“

Apple-Hysterie: Werbe-Vorwürfe gegen „MDR Sputnik“

Für insgesamt rund 30.000 Euro hat der öffentlich-rechtliche Jugendsender „MDR Sputnik“ über 50 iPhone 7-Modelle eingekauft, um diese im Frühstücksprogramm unter den eigenen Zuhörern zu verteilen. Das Gewinnspiel, in dessen Rahmen Hörer sogenannte „Sputnik-Momente“ als Foto, Video oder Sprachnachricht einsenden sollen, und dann morgens stets vier Songs Zeit haben um anzurufen, sollte ihr „Sputnik-Moment“ ausgewählt […]