Springe zum Inhalt →

macOS 10.13: Finder stellt Laufwerke ungewollt auf APFS um

macOS 10.13: Finder stellt Laufwerke ungewollt auf APFS um

Beim Verschlüsseln von Laufwerken werden diese ohne Hinweis von HFS+ auf Apples neues Dateisystem APFS umgestellt, warnt ein Entwickler. Auf Macs ohne High Sierra geht so der Zugriff verloren.