Springe zum Inhalt →

Apple verkauft neuen Dongle fürs iPhone: Der Wahnsinn geht in die nächste Runde

Apple verkauft neuen Dongle fürs iPhone: Der Wahnsinn geht weiter

Apple war eines der ersten Unternehmen, welches sich überlegt hat, auf den klassischen Kopfhöreranschluss in Form einer 3,5 mm Klinkenbuchse zu verzichten. Damit ist Apple aktuell bei weitem nicht allein, dennoch stellt der fehlende Anschluss die vielen Millionen iPhone-Nutzer immer noch vor die unschöne Wahl, ob sie lieber Musik hören möchten oder ihr Smartphone aufladen.