Springe zum Inhalt →

macOS Update bringt Root-Bug für einige User wieder zurück

macOS Update bringt Root-Bug für einige User wieder zurück

Einige macOS-User beklagen sich aktuell darüber, dass der Root-Login-Bug wieder da ist. Erst vor wenigen Tagen musste Apple eine kritische Sicherheitslücke im System stopfen (alle Infos dazu hier bei uns). Nutzer, die von High Sierra 10.13.0 auf 10.13.1 aktualisiert haben, vermelden jedoch, dass der Bug wieder vorhanden ist.