Springe zum Inhalt →

Angriff auf HomeKit: Sicherheitslücke in iOS 11.2 lässt unerlaubten Fernzugriff auf Geräte zu

Angriff auf HomeKit: Sicherheitslücke in iOS 11.2 lässt unerlaubten Fernzugriff auf Geräte zu | Mac Life

Wie eine amerikanische Website derzeit berichtet, befindet sich in iOS 11.2 eine Sicherheitslücke, die den unerlaubten Fernzugriff auf HomeKit-Geräte erlaubt. Dadurch könnten entsprechende Garagentore oder andere smarte Schlösser durch Fremde geöffnet werden. Der Seite zufolge soll Apple bereits an einer Lösung arbeiten und diese in der nächsten Woche veröffentlichen.