Springe zum Inhalt →

Deshalb findet man bei iOS-Geräten keinen extra Viren-Schutz

Deshalb findet man bei iOS-Geräten keinen extra Viren-Schutz

Diverse Anti-Viren-Apps für Apple-Geräte können ihre Versprechen nicht halten. Doch woran liegt das? Apple erlaubt in seinem App-Store keine wirklichen Anti-Virus-Apps. Die Begründung: Die mobile Plattform von Apple sei „vom Kern auf“ sicher und es wäre daher gar nicht notwendig, eine Anti-Viren-Lösung zu installieren. Was erstmal ein wenig arrogant klingt, hat durchaus seine Berechtigung.