Springe zum Inhalt →

Facebook-Hacker haben auf personenbezogene Daten von 29 Millionen Konten zugegriffen

Facebook-Hacker haben auf personenbezogene Daten von 29 Millionen Konten zugegriffen

Facebook hat neue Erkenntnisse zum Sicherheitsproblem kommuniziert, welches das Social Network vor zwei Wochen ereilte. Man habe zwei Wochen rund um die Uhr daran gearbeitet, um herauszufinden, auf welche Informationen die Angreifer zugegriffen haben. Wie bereits erwähnt, haben die Angreifer eine Schwachstelle im Code von Facebook ausgenutzt, die zwischen Juli 2017 und September 2018 bestand.