Springe zum Inhalt →

Radiohead: Nach Hack erpresst, veröffentlicht man nun Songs für den guten Zweck

Radiohead: Nach Hack erpresst, veröffentlicht man nun Songs für den guten Zweck

Netzfundstück: Die britische Alternative-Kapelle Radiohead werden sicherlich viele kennen. 1985 unter dem Namen On a Friday gegründet, kam 1992 mit der Single Creep der erste Erfolg. Nun teilte man in Person von Jonny Greenwood (Keyboard + Gitarre) mit, dass man gehackt wurde.