Springe zum Inhalt →

Digital Wellbeing könnte künftig Schlafgewohnheiten ermitteln und verbessern

Digital Wellbeing könnte künftig Schlafgewohnheiten ermitteln und verbessern

Digital Wellbeing hat bereits auf einer Vielzahl an aktuellen Android-Smartphones Einzug gefunden. Es soll dem Nutzer ermöglichen ein gesundes Nutzerverhalten mit dem eigenen Smartphone an den Tag zu legen. Die Kollegen von 9To5Google haben im Quellcode der jüngsten App gewühlt und sind auf ein paar potenzielle Neuerungen gestoßen.