Springe zum Inhalt →

Zeitlich unbegrenzt: ARD-Sender öffnen ihre Archive

Zeitlich unbegrenzt: ARD-Sender öffnen ihre Archive

Ab Ende Oktober werden alle ARD-Landesrundfunkanstalten und das Deutsche Rundfunkarchiv historische Videobeiträge in der ARD Mediathek zeitlich unbegrenzt zugänglich machen. Dies ist das Ergebnis der jüngsten Intendanten-Sitzung in Leipzig. Vorbild: SWR Retro bietet bereits ältere Inhalte an Nach und nach soll so ein audiovisuelles Archiv nach dem Vorbild des SWR entstehen, der bereits im Herbst […]