Springe zum Inhalt →

WhatsApp: BKA nutzt Web-Funktion für Kontenüberwachung

WhatsApp: BKA nutzt Web-Funktion für Kontenüberwachung

Die Überschrift „BKA kann bei WhatsApp mitlesen“ verunsichert gerade etliche Nutzer der Messenger-App WhatsApp. Was sich jedoch liest, als habe das Bundeskriminalamt die Verschlüsselung des Messengers geknackt, entpuppt sich als ein eher einfacher und kaum dauerhafter Workaround. Demnach nutzen Ermittler der Bundesbehörde schon seit Jahren WhatsApp Web als Überwachungswerkzeug.