Springe zum Inhalt →

DWD erweitert Angebote der WarnWetter-App

DWD erweitert Angebote der WarnWetter-App

Der Deutsche Wetterdienst hat die WarnWetter-App in Version 3.0 veröffentlicht. Eine der großen Neuerungen? Die App wird interaktiv. Anwender können ab sofort Wettereignisse wie Starkregen oder Stürme und deren Auswirkungen wie Überschwemmungen oder umgestürzte Bäume direkt in der App eingeben. Diese Meldungen und Fotos werden auf einer Deutschlandkarte angezeigt.