Springe zum Inhalt →

„Nach 24 Stunden und 1 Minute“: Corona-App muss täglich geöffnet werden

„Nach 24 Stunden und 1 Minute“: Corona-App muss täglich geöffnet werden

Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass das Tracing und Benachrichtigungen nicht immer so funktionieren, wie es sollte. Grund dafür ist, dass der Dienst im Hintergrund heruntergefahren wird, um Akku zu sparen. Aus diesem Grund rufen die Entwickler von Telekom und SAP jetzt dazu auf, die App regelmäßig zu öffnen.