Springe zum Inhalt →

Konkurrenz schäumt: „Wo ist“-App bleibt für Dritthersteller praktisch unbrauchbar

Konkurrenz schäumt: „Wo ist“-App bleibt für Dritthersteller praktisch unbrauchbar

Apple hat versprochen, seine „Wo ist“-App unter iOS 14 auch für Dritte zu öffnen. Tatsächlich aber ist diese neue Freiheit für konkurrierende Anbieter von Ortungssystemen faktisch wohl nichts wert, denn Apple hat die entsprechenden Bedingungen so formuliert, dass kaum ein Unternehmen auf sie eingehen dürfte.