Springe zum Inhalt →

Verlage setzen Apple unter Druck: Forderung nach Abkehr von 30-Prozent-Umsatzabgabe

Verlage setzen Apple unter Druck: Forderung nach Abkehr von 30-Prozent-Umsatzabgabe

Gegen Apples App-Store-Richtlinien formiert sich mehr und mehr Widerstand. Außer Behörden und Softwareanbietern sieht sich Apple jetzt auch mit Forderungen diverser Verlage konfrontiert, die In-App-Umsatzbeteiligung bei Abos zu senken. Zu den Partizipanten gehören große Publikationen wie The New York Times.