Springe zum Inhalt →

Warum einige iOS-Apps und Webseiten spinnen

Warum einige iOS-Apps und Webseiten spinnen

Wenn plötzlich eine Webseite auf dem Mac nicht lädt oder eine iOS-App abstürzt, ist der Nutzer ausnahmsweise nicht daran schuld. Heute, am ersten September, treten für iOS und macOS (und weitere Betriebssysteme) etwas strengere Anforderungen zu Sicherheitszertifikaten in Kraft. Es handelt sich dabei um die gleichen Vorgaben, wie sie bereits überall für Webseiten (in der Adresszeile mit einem Schloss gekennzeichnet) gelten.