Springe zum Inhalt →

Apple nimmt erstes europäisches Rechenzentrum in Betrieb

Apple nimmt erstes europäisches Rechenzentrum in Betrieb

Apple betreibt nun ein erstes Rechenzentrum in Europa: Das Datacenter im dänischen Viborg ist ab sofort in Betrieb und bietet „Netzwerkunterstützung und Datenspeicherung“, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Die 45.000 Quadratmeter große Einrichtung im dänischen Viborg soll Apple-Dienste wie App Store, iMessage, Siri und Musik-Streaming in Europa versorgen.