Springe zum Inhalt →

Apple verklagt Recycler wegen Wiederverkaufs von 100.000 Geräten, die entsorgt werden sollten

Apple verklagt Recycler wegen Wiederverkaufs von 100.000 Geräten, die entsorgt werden sollten › Macerkopf

Apple wirft dem Recycling-Unternehmen Geep Canada in einem Rechtsstreit vor, mindestens 100.000 iPhones, iPads und Apple Watches verkauft zu haben, die eigentlich zerlegt und recycelt werden sollten. Apple arbeitet seit langem daran, seine Recyclingquote zu erhöhen. Auch wenn das Unternehmen versucht, einen größeren Teil dieses Prozesses selbst zu übernehmen, so ist Apple in dem Bereich nach wie vor auf Partnerunternehmen angewiesen.