Springe zum Inhalt →

EU will neue Regelungen für Crowdfunding-Plattformen einführen

EU will neue Regelungen für Crowdfunding-Plattformen einführen

Das EU-Parlament stimmte an diesem Montag final über neue Regelungen für Crowdfunding-Plattformen ab. Die Regeln sollen darauf abzielen, die Investoren vor Verlusten zu schützen. Es geht aber auch um die Erleichterung des grenzüberschreitenden Crowdfundings. Ich denke, da wäre vor allem mehr Aufklärung sinnig: Viele Anwender, die bei Kickstarter oder Indiegogo und Co.