Springe zum Inhalt →

Apple bringt digitale Krankenakte nach Europa

Apple bringt digitale Krankenakte nach Europa

Apple hat seine digitale Krankenakte nun auch in ersten Ländern außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika gestartet. Die sogenannten Health Records, die sich auf dem iPhone ablegen lassen, sollen Patienten mehr Übersicht über ihre Situation geben und Ärzten stets ein aktuelles Bild vermitteln. Health Records wird in Europa nun als erstes im Vereinigten Königreich eingeführt.