Springe zum Inhalt →

maczeug Beiträge

Designer gestalten mit Disney-Prinzipien bekannte Logos neu

Designer gestalten mit Disney-Prinzipien bekannte Logos neu

Designer der Motion Design School haben bekannten Firmen ein Redesign verpasst. Ihre Inspirationsquelle: Animationen aus Disney-Filmen. Die Studenten der ukrainischen Motion Design School Charkow haben ein neues Design-Projekt veröffentlicht. Die Aufgabe war es, renommierte Logos von sozialen Netzwerken wie Snapchat, Facebook, LinkedIn, Instagram, Pinterest und vielen weiteren ein Redesign zu verpassen.


AirBar: Touchscreen-Accessoire für MacBook Air erhältlich

AirBar: Touchscreen-Accessoire für MacBook Air erhältlich

Ein Dritthersteller macht das Display des MacBook Air durch ein USB-Accessoire Touch-tauglich und will auch Multitouch-Gesten unterstützen. Apple lehnt einen Touchscreen am Mac bislang generell ab. Neonode AirBar Sensor 15.6″ ab € 79,99 Neonode bringt den Touchscreen-Nachrüstsatz AirBar für Apples MacBook Air in den Handel, wie der Hersteller am Dienstag mitteilte.


iDisplay für iPad und iPhone: Zweitmonitor-App aktuell kostenlos

iDisplay für iPad und iPhone: Zweitmonitor-App aktuell kostenlos

Zeitgleich mit der Veröffentlichung ihrer neuen Helfer-Applikation für Windows-Systeme haben die Macher des iOS-Downloads iDisplay den Verkaufspreis ihrer Universal-Anwendung von 22 Euro auf 0 Euro reduziert. iDisplay arbeitet ähnlich wie Duet Display und vergrößert den Monitor eures Macs auf ein iPhone oder iPad, das im gleichen WLAN-Netz arbeitet.


Infamous Machine: Spiele-Tipp für Fans von Point-and-Click-Adventures auf 1,09 Euro reduziert

Infamous Machine: Spiele-Tipp für Fans von Point-and-Click-Adventures auf 1,09 Euro reduziert | appgefahren.de

Das im App Store mit vier Sternen bewertete Infamous Machine könnt ihr heute für nur 1,09 Euro aus dem App Store laden. Im Oktober zählte Infamous Machine (App Store-Link) zu unseren Favoriten aus dem App Store. In den letzten Wochen ist es allerdings ruhig um das Point-and-Click-Abenteuer geworden, die Geschichte ist beendet und es gibt…


Apple gibt Ausblick auf neue Emojis in iOS 11 und macOS High Sierra

Apple gibt Ausblick auf neue Emojis in iOS 11 und macOS High Sierra

Wie sehr die Kommunikation über kleine, stilistische Bildchen anstatt Wörter aus Buchstaben bereits in den Alltag der Menschen übergegangen ist, kann man nicht zuletzt daran sehen, dass es tatsächlich inzwischen einen Welt-Emoji-Tag gibt. Anlässlich dieses „Feiertages“ hat Apple heute Nacht einen Vorgeschmack auf 19 Emojis gegeben, die im Herbst mit der Einführung von iOS 11 und macOS High Sierra auf iPhone, iPad und Mac kommen.