Springe zum Inhalt →

maczeug Beiträge

Clipart 2000+: Große Sammlung an hochauflösenden Cliparts heute kostenlos

Clipart 2000+: Große Sammlung an hochauflösenden Cliparts heute kostenlos | appgefahren.de

Ihr fertigt öfters Collagen oder ähnliches an? Dann werft jetzt einen Blick auf Clipart 2000+. Aus dem Mac App Store lässt sich aktuell Clipart 2000+ (Mac Store-Link) kostenlos statt für 2,99 Euro installieren. Die Preise schwankten in letzter Zeit zwischen 5 und 10 Euro, jetzt könnt ihr ohne Bezahlung zuschlagen.

Zum Beitrag

Bridge Constructor: Brücken-Bau-Spiele auf nur je 99 Cent reduziert

Bridge Constructor: Brücken-Bau-Spiele auf nur je 99 Cent reduziert | appgefahren.de

Für begrenzte Zeit gibt es 50 Prozent Rabatt auf alle Bridge Constructor-Spiele. Wir fassen zusammen. Das Original „Bridge Constructor“ ist im Juli 2012 im App Store aufgeschlagen. Schon damals haben wir uns das Spiel für iPhone und iPad angesehen und waren von dem Prinzip positiv überrascht.

Zum Beitrag

Geoblocking vor dem Aus – ein bisschen zumindest

Geoblocking vor dem Aus – ein bisschen zumindest

Die europäischen Verbraucher können auf ihre Online-Abos für Filme oder Videospiele schon bald auch auf Reisen uneingeschränkt zugreifen. Doch die Lösung ist eher eine halbherzige Abkehr vom Geoblocking. Verhandlungsführer des Europaparlaments, der EU-Staaten und der EU-Kommission einigten sich am Dienstag darauf, dass Kunden von Online-Diensten wie Netflix, Spotify oder Amazon Video in Zukunft in der gesamten Europäischen Union unbeschränkt auf ihre Inhalte zugreifen können.

Zum Beitrag

Flipboard-App: Persönliches Magazin in neuer Version

Flipboard-App: Persönliches Magazin in neuer Version

Die für iPhone und iPad optimierte Lese-App Flipboard gehört mittlerweile zu den Urgesteinen des App Store. Mit dem Update auf Version 4.0 haben die Entwickler den Staublappen zur Hand genommen und ihre Anwendung mit komplett neuer Optik und einer Reihe neuer Funktionen ausgestattet. Flipboard hat den Anspruch, sich als komplett auf eure Interessen zugeschnittenes Magazin […]

Zum Beitrag

Cebit 2017: Edward Snowden erklärt, was „America first“ für deine Daten bedeutet

Cebit 2017: Edward Snowden erklärt, was „America first“ für deine Daten bedeutet

Whistleblower Edward Snowden ist einer der Top-Speaker auf der Cebit 2017. Der Ex-Geheimdienstmitarbeiter soll etwa darauf eingehen, wie sich die Datenschutzsituation unter Trump entwickeln wird. Im Rahmen einer Liveübertragung wird Whistleblower und Ex-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden bei den Global Conferences der Cebit 2017 sprechen.

Zum Beitrag